EM 2016 Qualifikation

Auf dieser Seite findest Du alle Infos zur EM 2016 Qualifikation.

DFB Trikot 2016

Die Ergebnisse der Play Offs:

Begegnung Hinspiel Rückspiel
Ukraine  – Slowenien 2 0  1 1
Schweden  – Dänemark  2 1  2 2
Bosnien-Herzegowina  – Irland 1 1  0 2
Norwegen  – Ungarn 0 1 1 2

 

Die Spielpläne, Ergebnisse & Tabellen der einzelnen Gruppen, findest Du hier:

  • Gruppe A (qualifiziert: Island, Tschechien & Türkei)
  • Gruppe B (qualifiziert: Belgien & Wales, Relegation: Bosnien-Herzegowina)
  • Gruppe C (qualifiziert: Spanien & Slowakei, Relegation: Ukraine)
  • Gruppe D (qualifiziert: Deutschland & Polen, Relegation: Irland)
  • Gruppe E (qualifiziert: England & Schweiz, Relegation: Slowenien)
  • Gruppe F (qualifiziert: Nordirland & Rumänien, Relegation: Ungarn)
  • Gruppe G (qualifiziert: Österreich & Russland, Relegation: Schweden)
  • Gruppe H (qualifiziert: Italien & Kroatien, Relegation: Norwegen)
  • Gruppe I (qualifiziert: Portugal & Albanien, Relegation: Dänemark)

Die Begegnungen der Relegation:

DFB Trikot 2016
  • Ukraine – Slowenien
  • Schweden – Dänemark
  • Bosnien-Herzegowina – Irland
  • Norwegen – Ungarn

Neben den oben genannten Teams ist natürlich auch Frankreich als Gastgeber qualifiziert. In der Relegation spielen acht Teams um vier Startplätze bei der EM 2016. Die Spiele der Relegation finden am 12./13./14. November (Hinspiele) und 15./16./17. November (Rückspiele) statt.

Die Auslosung der Play-Off Spiele der Qualifikation fand am 18. Oktober statt. Dabei spielt je ein gesetztes gegen ein ungesetztes Team.

In den Playoffs gesetzt: Bosnien-Herzegowina, Ukraine, Schweden, Ungarn

In den Playoffs ungesetzt: Dänemark, Irland, Norwegen, Slowenien

EM 2016 Qualifikation – die Termine

EM 2016 Qualifikation Gruppen - ÜbersichtDie Auslosung der Qualifikationgruppen fand am 23. Februar in Nizza statt. Der Kalender sieht für die Qualifikation folgende Spieltage vor:

1. Spieltag: 7./8./9. September 2014
2. Spieltag: 9./10./11. Oktober 2014
3. Spieltag: 12./13./14. Oktober 2014
4. Spieltag: 14./15./16. November 2014
5. Spieltag: 27./28./29. März 2015
6. Spieltag: 12./13./14. Juni 2015
7. Spieltag: 3./4./5. September 2015
8. Spieltag: 6./7./8. September 2015
9. Spieltag: 8./9./10. Oktober 2015
10. Spieltag: 11./12./13. Oktober 2015

Wer qualifiziert sich?

Die Gruppensieger aller Gruppen (A bis I), die Zweitplatzierten und der beste Gruppendritte qualifizieren sich direkt für die EM 2016 in Frankreich. Die letzten vier Plätze werden in Play-Offs unter den weiteren acht Gruppendritten ausgespielt.

Der vollständige Spielplan der EM 2016 Qualifikation als Download:

Die Termine für die Play-Offs

Hinspiele: 12./13./14. November 2015
Rückspiele: 15./16./17. November 2015

Auslosung der Endrunde

Nach Abschluss der EM 2016 Qualifikation findet am 12. Dezember 2015 in Paris die Auslosung der Endrunde in Frankreich statt.

bet-at-home.com